Vivamus ac laboris

Live and Work in the Artist Village Worpswede near Bremen in North Germany. Sunday walk in the artist village. Lots of stunning galleries, houses and art in the streets. Worpswede in Wikipedia.

8 thoughts on “Vivamus ac laboris

  1. Das hat was von aus einem Alptraum (s/w) nicht raus kommen und den Tagtraum (sepia) nicht ganz betreten zu koennen. Als ob man in einer Art Zwischenwelt feststeckt und alterniert. Als Einzelbild kommt der Deuter mit Gegenlicht (Bild 3) echt super stark rueber.
    …finde ich auch gut, dass man mit dem Smartphone immer einsatzbereit ist und solche Erbenisse zaubern kann.
    LG, Markus

    • Hi Markus, long time. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar. Ja, ja. Die immer dabei Kamera. Hatte an dem Tag keine Lust auf den Rucksack. Und Alex fand das auch cool. “Wie schon fertig?”. Schnell wie der Blitz. Muss mal nachher schauen was Du so getrieben hast. Liebe Grüsse. Reinhold

      • Ich liebe es auch mit leichtem Gepäck unterwegs zu sein… …und wie ein schlauer Mensch mal gesagt hat nachdem er gefragt wurde, was denn die beste Kamera sei: Immer die, die man gerade dabei hat.
        LG, Markus

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s