Lost Friends

RSP - Reinhold Staden Photography - Friend
Lost Friends

The old tree in the moor and the groynes in the wadden sea. Both friends of mine. Both are lost. Forever. Replaced by nothing and a modern stone wave breaker. I have seen them so many times over the last 2 years. I thought I bring them together in one last image! I will miss them! Hope they are having a fun time in the trees and groynes heaven.

For other “Friend” entries click here: Friend

13 thoughts on “Lost Friends

    • Hi, mein Lieber. Ich bin stinksauer. Es gibt nicht viele “besondere” Stellen mit Charakter hier. Und da tun diese zwei besonders weh. Ich habe ein Bild verkauft. Startbahn Wattenmeer. Der Grund. Die Dame und Ihr Mann haben abends immer auf der Bank vor dem Wattenmeer gesessen und die Holzstümpfe im Watt bewundert. Nun hat sie ein “Dokument der Vergangenheit” an der Wand hängen. Aber ich habe noch ein paar Schätze im Archiv. Die werden jetzt um so wertvoller. LG. Reinhold

      • Du, dass glaube ich dir, dass das einen stinksauer macht ein Objekt an dem die Zeit genagt hat und Zeuge so vieler Gezeiten war, einfach so zu entfernen. Dieses Bild zu besitzen ist aber vielleicht auch ein kleiner Trost und eine schoene Erinnerung.
        Hhhmm, vielleicht gar nicht die schlechteste Geschaeftsidee, wenn man richtig boese denkt. Dinge knipsen und sie dann entfernen. 😉
        LG, Markus

    • Thank you, Lynn. It is sad that all these locations with character turn to nothingness. But I am still in search of other beautiful places. And I have a few photographs in my files documenting these locations. Smiles. Reinhold

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s